Swim, Cycling and Run

Nachtrag – Statusbericht KW 15

Endlich konnte ich wieder alle Trainingseinheiten in der vergangenen Woche absolvieren. Schmerzen im Oberschenkel habe ich immer noch, sie sind aber zum großen Teil erträglich und es wird auch zum Glück nicht schlimmer. Am Dienstag hatte ich dann die ersehnte MRT Untersuchung, mit der endlich eine Diagnose erstellt werden konnte. Man kann es kaum glauben, aber es ist eine Zerrung. Mir ist nicht ganz klar, dass kaum ein Arzt, diese Diagnose in Betracht gezogen hat. Egal, nun ist schon so viel Zeit vergangen und jetzt heißt es nach vorne schauen. Nun bekomme ich zusätzlich Krankengymnastik und hoffe, dass ich den Oberschenkel schnellst möglich in den Griff bekomme. In der letzten Woche standen hauptsächlich Schwimm- und Laufeinheiten, kombiniert mit Stabi und Krafttraining auf dem Programm. Das Training verlief ohne besondere Vorkommnisse.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>